Gehirnjogging, Denksport und Rätsel

Tag Archive: Bücher

Buchvorstellung: Gehirnjogging mit BrainBrix

Gehirnjogging mit BrainBrix


Das HirnSport-Team stellt sein zweites Buch vor: Gehirnjogging mit BrainBrix. Die BrainBrix Aufgaben sind eine neue Art von Rätsel um das logische Denken und die Wahrnehmung zu Trainieren. Im Buch werden die Aufgabe erklärt und die ersten Schritte für die Lösung der Aufgaben vorgestellt. Um das Denken zu trainieren bietet das Buch über 200 Aufgaben mit mehr als 20 Varianten und 5 Schwierigkeitsstufen von sehr einfach bis sehr schwer.

Klappentext:

BrainBrix ist eine völlig neue Rätselart, um Ihr logisches Denken und Ihre Wahrnehmung zu trainieren. Die Regeln sind sehr einfach und schnell gelernt. Die Aufgaben bieten eine breite Palette verschiedener Formen an und schaffen damit sehr viel Spaß und Abwechslung. Das Buch erklärt die Grundlagen und enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgabentypen von einfach bis sehr schwer.Die Regeln von BrainBrix: Jede vollständige Gruppe von sieben wabenförmig angeordneten Steinen muss die Ziffern 1 bis 7 genau einmal enthalten. In jeder Aufgabe sind viele Gruppen enthalten, die sich überlagern. Schwarze Steine sind Hindernisse und gehören nicht zu den Gruppen.

Produktinformation:

Autoren: Heiko Spindler, Stefan Spindler
Verlag: Books On Demand, 2012
Seitenzahl: 120, Sprache: Deutsch
Gewicht: 202g
ISBN: 3844804048
Preis: 7,90
Bestellen


Mehr Informationen zu BrainBrix gibt es der WebSeite:
Denksport und Gehirnjogging mit BrainBrix

Beispielaufgabe:

Buchvorstellung: Gehirn und Erfolg

gehirn_und_erfolg_12_regeln

Gehirn und Erfolg
12 Regeln für Schule, Beruf und Alltag

Autor: John Medina
Verlag. Spektrum Sachbuch, 2009
Übersetzt von Vogel, Sebastian
Seiten: 338, 12 Abbildungen
ISBN: 978-3-8274-2121-0

Bestellen bei Amazon

Die moderne Hirnforschung hat in den letzten Jahren beachtliche Fortschritte in der Untersuchung unseres Denkapparats gemacht. Besonders die Bildgebenden Verfahren waren maßgeblich daran beteiligt. Eine spannende Frage bleibt: wie können wir die Erkenntnisse der Forschung in die Bereiche unseres den Alltag, Beruf und Familie übernehmen?
Der Autor tut genau das. Er dokumentiert aktuelle Ergebnisse aus vielen Forschungsaktivitäten und leitet daraus 12 Regeln für die Umsetzung ab. Dabei schafft er es die Informationen auf kurzweilige Art und Weise anschaulich und nachvollziehbar zu verpacken.
Leider schafft er es nicht das hochgesteckte Ziel: Die 12 Regeln wirklich konkret und praktisch zu formulieren. Viele Tipps bleiben sehr Allgemein oder sind schon seit vielen Jahren bekannt. so zum Beispiel: Will man Fakten im Langzeitgedächtnis wirklich dauerhaft verankern, kommt man am Wiederholen des Stoffs und möglichst viele und lebendige Verknüpfungen zu erstellen nicht herum. Das wissen fast alle Leser, die sich der Materie nicht gerade komplett neu nähern.
Trotzdem ist das Buch lesenswert und eine kurzweilige Lektüre.

Hier die 12 Bereiche und Regeln im Überblick:

1. Regel: Bewegung – Bewegung stärkt den Geist
2. Regel: Überleben – Das Gehirn ist ein Produkt der Evolution
3. Regel: Verdrahtung – Jedes Gehirn ist anders verdrahtet
4. Regel: Aufmerksamkeit – Langeweile ist der Feind der Aufmerksamkeit
5. Regel: Kurzzeitgedächtnis – Wiederholung stärkt das Gedächtnis
6. Regel: Langzeitgedächtnis – Wiederholen, wiederholen, wiederholen
7. Regel: Schlaf – Wer gut schläft, kann gut denken
8. Regel: Stress – Stress verändert das Lernen
9. Regel: Mit allen Sinnen – Alle unsere Sinne wollen angeregt werden
10. Regel: Sehen – Das Sehen übertrifft alle anderen Sinne
11. Regel: Geschlechter – Das Gehirn ist geschlechtsspezifisch
12. Regel: Entdeckungen – Der Mensch kommt als Forscher zur Welt

Buchvorstellung: Das optimierte Gehirn

DasOptimierteGehirn_cover

Im Buch das optimierte Gehirn kann man wunderbar nachlesen, wie stark man das Gehirn oder vielmehr das Bewusstsein beeinflussen kann. Der Kern des Buches umschreibt im Wesentlichen, die Medikamentösen Behandlungen des Gehirns. Die Biochemie und das einwirken von Medikamenten oder Drogen wird sehr deutlich dargestellt. Das Buch ist kein Ratgeber in dem Sinne, sondern muss eher als ein fachliches und wissenschaftliches Werk betrachtet werden. Wer etwas lernen und verstehen will kann sich dieser Lektüre widmen. Das Buch ist nicht dafür geeignet seine eignen Fähigkeiten des Gedächtnis zu entwickeln, sondern gibt einen Eindruck über Theorien und Behandlungsmustern.

Der Inhalt ist wissenschaftlicher Natur und ein gutes Beiwerk für Forschung und Lehre. Man bekommt die Hintergründe von Erkrankungen des Bewusstseins erklärt und lernt zu verstehen was dafür verantwortlich ist und wie das Gehirn und das Bewusstsein dies steuert. Um die Inhalte zu verstehen wird man sich mit dem Buch intensiv zu wenden müssen. Die Prozesse und das verändern des Bewusstsein sind komplizierte Abläufe, die in vielerlei Hinsicht erforscht und beschrieben sind. Die Wirkungsweisen der diversen Medikamente und Drogen auf das Bewusstsein werden genau erklärt und es werden die positiven und negativen Auswirkungen erklärt. Häufig sind auch einfache Medikamente für andere Krankheitsbereiche beeinflussend auf das Gehirn. In den sechs Teilen des Buches werden die Seiten des Bewusstseins sowie die Beeinflussung der Medikamente ausführlich niedergelegt. Man kann ebenso erfahren wie sich das Wachen und Träumen darstellt und was man gegen Traum- oder Schlafstörungen tun kann.

Es ist kein einfaches Buch, man muss sich wissenschaftlich orientieren und auch verstehen können was der Autor schreibt. In den über 360 Seiten kann man viel Erfahren und Lesen das Therapiemöglichkeiten beeinflussen kann und möglicherweise auch eigene Erfahrungen klarstellt. In den einzelnen Berufsgruppen um das Bewusstsein und das Gehirn kann dieses Buch als Lehrmittel und dem besseren Verständnis von Krankheiten und deren Ursache genutzt werden.

Titel: Das optimierte Gehirn: Wie wir unser Bewusstsein reparieren, manipulieren, ruinieren
Preis: EUR 29,95
Autor: Allan J. Hobson
Gebundene Ausgabe: 394 Seiten
Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 1., Aufl. (September 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3608943617
Zum Shop

Inspiration durch Bücher: Index Reihe

Die Osborne-Check liste macht es vor: Ausgehend von vorhandenen Lösungen kann man sich inspirieren lassen um neue kreative Lösungen zu finden. Diese beiden Bücher können dabei helfen: Funkenflug und Index Idee von Jim Krause.

Die beiden Bücher liefern viele Anregungen in welche Richtungen man weiter denken könnte um nach neuen Lösungen zu suchen. Index Idee konzentriert sich dabei mehr auf die Gestaltung und Layout. Die Anregungen aus dem Buch Funkenflug können noch allgemeiner angewendet werden. Wenn Sie das nächste mal für ein Problem eine neue Lösung suchen und nicht weiter kommen, blättern sie in den Büchern. Vielleicht springt der Funke über.

Funkenflug: Mehr als 150zündende Konzepte, Design-Ideen und WarmUp-Übungen, die Ihre Inspiration beflügeln.

ISBN: 3826614674

Image

 

Index Idee: Grafische Effekte und typografische Umsetzung

ISBN: 3826613074

Image 

Buchbewertung: “Think!: Denken, bevor es zu spät ist”

Titel: Think!: Denken, bevor es zu spät ist

ISBN-10: 3868820183

Autor: Edward de Bono

Verlag: mvg Verlag, 288 Seiten

Link zum Buch bei Amazon.

Sicher, Edward de Bono ist ein Vorreiter und Vordenker im Bereich der Kreativitätstechniken. Aber sein neuestes Buch ist zum großen Teile eine etwas abgehobene Selbstdarstellung. Fast alle Techniken und Denkwerkzeuge wurden in anderen Büchern schon mal vorgestellt. Ich habe für mich kaum etwas Neues entdeckt.

Es hat ein Gutes: Wenn jemand viele der Ideen und Vorgehensweisen mal in einem schönen neuen Buch haben möchte, dann ist Think! genau das Richtige.

HirnSport.de Buch: Rätsel für das tägliche Training

HirnSport gibt es seit über 9 Jahren. In dieser Zeit sind viele Aufgaben für unsere Webseite aber auch als Dienstleitung für Artikel oder Software entstanden. Grund genug unsere Umfangreiche Sammlung bekannter zu machen:
Das erste Hirnsport.de Buch erscheint im Sommer 2010.
Das Buch bietet Aufgaben aus den Bereichen: Mathematik, Wahrnehmung, Logik und Sprache als Tagespensum an. Die Aufgaben sollten ein breites Spektrum an mentalen Fähigkeiten trainieren und Spaß machen.

HirnSport.de – Rätsel für das tägliche Gehirnjogging

ISBN 978-3-8391-5405-2
Preis: 8,50 Euro (inkl. Mwst)

Bestellen bei Amazon.de

Verfügbarkeit: Juni 2010
Verlag: Books on Demand
Paperback, 120 Seiten

Klappentext des Buches

Unser Gehirn ist zu erstaunlichen Leistungen fähig. Jeden Tag vollbringt es Höchstleistungen und passt sich immer wieder flexibel an neue Situationen und Aufgaben an. Ähnlich einem Muskel muss unser Gehirn trainiert werden damit unsere Geistige Leistungsfähigkeit erhalten bleibt. Diese Tatsache ist in vielen Untersuchungen belegt worden. Entscheidend ist dabei ein regelmäßiges und abwechslungsreiches Training, damit möglichst viele unterschiedliche Fähigkeiten trainiert werden.
HirnSport.de bietet seit 2001 kostenlose Aufgaben und Rätsel im Internet für ein solches Training an.
Dieses Buch stellt Aufgaben aus den Bereichen Logik, Wahrnehmung, Sprache und Mathematik für ein tägliches Training zusammen.

Heiko Spindler

Heiko Spindler arbeitet als Software Architekt und Dozent für Software-Entwicklung. Es spricht auf Konferenzen und schreibt regelmäßig in Fachzeitschriften. Daneben beschäftigt er sich mit Kreativitätstechniken, Gehirnjogging und Gedächtnistraining und ist Mitbetreiber der Seite HirnSport.de.

Stefan Spindler

Stefan Spindler ist im Online Marketing tätig und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Denksport und Gehirnjogging. Er ist Mitbetreiber der Seite HirnSport.de